Im Blickpunkt Nr. 4
9/11

DIE SCHIEDSRICHTERABTEILUNG TRAUERT UM HARTMUT GIENCKE

Hartmut „Hardy“ war ein verdienter Schiedsrichter und auch seit vielen Jahren Betreuer für die Bundesliga Schiris der FCSP B-Junioren. Hin und wieder hatte er auch als Coach unsere Nachwuchs-Schiris begleitet und ihnen beim Start geholfen. Nun ist er vergangenen Juni verstorben.

In den 90er Jahren trainierte er die damalige E-Jugend unseres FCSP. Hardy war der erste Trainer von Tunay Torun, der später beim HSV, Hertha BSC Berlin und dem VFB Stuttgart Bundesliga-Profi war und nun in der Türkei spielt.

Hartmut kam montags regelmäßig mit seinem Fahrrad zu unseren Schiri-Treffen im Clubheim, um mit den Kollegen, die ihm am nächsten waren zu schnacken. Darunter Helmut Scharnberg und Jonny Schild, mit ihren Frauen und natürlich mit Jochen. Das war ihm immer sehr wichtig und bereitete ihm große Freude. Mit mir sprach Hartmut z. B. auch regelmäßig gerne über das letzte Spiel unserer Profis, deren Schicksal ihm ebenfalls sehr am Herzen lag. 

Wir haben mit „Hardy“ einen sehr guten Weggefährten alten Schlags und einen St. Paulianer mit Herzblut verloren!


Möge er in Frieden ruhen.

Uli Barth